Mit den Wohlkängen aus Judas Maccabaeus eröffnete das Orchester IMTAKT der Musikalischen Akademie Ober-Olm das Konzert zum 4. Advent in der vollbesetzten Pfarrkirche, und wie Uwe Beyer für die Pfarrgemeinde und Nicole Gehl für den MGV Cäcilia in ihren Worten erwähnten, ist nun der Zeitpunkt zum Innehalten gekommen – weg von allem Kommerz und unnützem Tun rund um das Weihnachtsfest….

hier gehts weiter

Peter Schindler schrieb das neue Musical, das die Kinderchöre der Musikalischen Akademie im MGV Cäcilia 1847 Ober-Olm  im Januar 2018 aufführen werden. Die Proben beginnen nach den Weihnachtsferien am 10.Januar. Alle Kinder ab 5 Jahren, die Lust und Freude am Singen und Spielen haben und in einer Zirkusmanege auftreten wollen, laden wir ganz herzlich ein, dienstags ab 16.15 Uhr  ins…

hier gehts weiter

Im liebevoll geschmückten Saal des MGV Cäcilia bereiteten die Ensembles allen großen und kleinen Mitgliedern einen besonderen Abend, der mit musikalischen Beiträgen der Orchester und der Chöre gespickt war. Den Kleinen vom Kinderchor THE LITTLE VOICES gelang es prompt, mit ihrem Lied „Lasst uns froh und munter sein“ den Nikolaus ins Haus zu holen und alle wurden mit kleinen Präsenten…

hier gehts weiter

Mit „The Marches of John Williams“ begrüßten die Musiker desOrchesters „imTakt“ und die Jugendlichen von „Young imTakt“  die vielen Gäste im Lannereck. Die Bühne war genauso voll besetzt wie der Saal und unter der Leitung von Hans-Michael Barth konnten alle sofort erkennen, wie viel Spaß die Instrumentalisten hatten. Sechs der jüngsten Musiker im Verein spielten mit ihren Blockflöten „Hänschen klein“…

hier gehts weiter

Projektchor der Musikalischen Akademie Ober-Olm mit neuem Chorleiter sucht Sängerinnen und Sänger für Adventsprojekt „The Lord is my Shepherd!“   Die Erwachsenenchöre der Musikalischen Akademie Ober-Olm erarbeiten zwischen dem 9. und 17. Dezember  klassische und moderne Weihnachtsmusik. Interessierte Sängerinnen und Sänger ab 14 Jahren sind eingeladen, ein großes, dynamisches und leistungsfähiges Vokalensemble bei Proben und Abschlusskonzert zu begleiten. Unter dem Thema „The…

hier gehts weiter

Liebe Mitstreiter der großen Vereinsaktion von Entega, vielen Danke für Eure tägliche Abstimmung zugunsten unseres Vereins. Wir haben uns wirklich über die Zeit gut auf die ersten Plätze vorgearbeitet und es schien, als ob wir es unter die ersten fünf Plätze schaffen könnten. Es wäre natürlich naiv zu glauben, dass die anderen am Wettbewerb beteiligten Vereine nicht ihrerseits alle Anstrengung…

hier gehts weiter

Nach den Herbstferien lernen die Kinderchöre Advents- und Weihnachtslieder. Wer Lust hat mitzusingen und in der Adventszeit an einigen Auftritten teilnehmen will, ist herzlich eingeladen. Die Probezeiten sind dienstags von 16.15 Uhr bis 17 Uhr für Kinder von 3 bis 7 Jahren. Ab 17.15 Uhr bis 18 Uhr proben die Kinder ab 8 Jahren. Geprobt wird im Vereinsheim der Musikalischen…

hier gehts weiter

Ab dem 1. November bis 23. Dezember schmeckt die Gans. Da mit reger Nachfrage zu rechnen ist, sollte man (und frau) reservieren. Entweder im Restaurant oder zum Mitnehmen, also sozusagen “to go”. Bei Bei Bedarf am Heiligabend von 10 Uhr bis 14 Uhr sogar mit Lieferservice, wenn gewünscht. Die Gansbestellung für Heiligabend muß bis 18. Dezember erfolgen. Nähere Informationen zum Gans-Essen…

hier gehts weiter

Am 29. Oktober und 30. Oktober 2016 feiert die evangelische Kirche Ober-Olm ihr 50-jähriges Jubiläum. Unser Orchester “Im Takt” sowie der Chor des Quartett-Vereins werden die Feierlichkeit mit dem Programm “Zeitreise” ab 17 Uhr am Samstag, 29. Oktober mitgestalten. Am Sonntag, 30 Oktober werden im Rahmen eines Festgottesdienstes ab 10 Uhr das Orchester des Quartett-Vereins sowie die Chöre der Musikalischen…

hier gehts weiter

Merken Sie sich schon mal den Termin vor ! Es ist wieder soweit. Am Samstag, den 12. November 2016 ab 19:30 Uhr zeigt unsere Orchester-Sparte was im Blech steckt. “Grenzenlos” heißt das übergeordnete Thema und mitwirken werden das Orchester “imTakt”, das Jugendorchester “Young im Takt” sowie das “Junggebläse” und die “Notenhüpfer”. Wir freuen uns auf ihren Besuch bei uns im…

hier gehts weiter